nach oben


Datenschutz

Name der verantwortlichen Stelle:
Lebenshilfe Celle gGmbH

Geschäftsführung:

Dr. Clemens M. Kasper

Betriebliche Datenschutzbeauftragte:

Tanja Brüning

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Alte Dorfstr. 4
29227 Celle
Tel.: 05141 997-0

Datenschutzerklärung
Im Folgenden informieren wir über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Webseite. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener) nach §3(1) des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), z.B. Name, E-Mail-Adresse oder Nutzerverhalten.

Datenerhebung beim Besuch unserer Internetseiten
Bei der Nutzung dieser Webseite erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Webseite zu ermöglichen. Dies sind die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten und des von Ihnen verwendeten Browsers, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Nutzung der Webseite sowie die Anzahl der heruntergeladenen Dateien (Datenmenge). Wir werten diese Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können

Öffentliches Verfahrensverzeichnis/Auskunftsrecht
In einem vor Ort vorgehaltenen öffentlichen Verfahrensverzeichnis erhalten Sie (gem. § 4e BDSG) einen allgemeinen Überblick darüber, über welche Personengruppen und zu welchem Zweck unser Unternehmen Daten erhebt, verarbeitet oder nutzt und an wen solche Daten weitergegeben werden.

Cookies
Cookies sind kleine Datensätze (in der Regel nicht größer als 2 KByte), die ihr Browser auf ihrer lokalen Festplatte speichert. Beim Besuch unserer Homepage werden von uns keine Cookies gesetzt, die die Identifizierung des Nutzers ermöglichen und damit eine Erhebung personenbezogener Daten vorbereiten.

Log-Files
Anhand von Log-Files lässt sich nachvollziehen, welche IP-Adresse auf die eine Homepage zugegriffen hat. Aus den IP-Adressen lassen sich wiederum personenbezogene Nutzerdaten erstellen. Bei diesen Daten handelt es sich um Nutzungsdaten, die lediglich unter bestimmten Voraussetzungen aufgezeichnet werden dürfen. Beim Besuch unserer Homepage werden von uns keine solcher Log-Files gesetzt.

E-Mails
Auch mit Hilfe von E-Mails können Sie mit uns in Kontakt treten. Dabei ist die E-Mail mit einer Postkarte zu vergleichen, die von anderen Internetbenutzern abgefangen, verfälscht und gelesen werden kann. Der Übertragungsweg über das Internet ist insofern als unsicher einzustufen. Bei der E-Mail-Kommunikation ist außerdem zu beachten, dass nicht sichergestellt ist, ob eine E-Mail ihren Empfänger erreicht und dass der Absender keinen Zustellungsnachweis erhält. Sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail zusenden, können wir deren Schutz erst nach Erhalt sicherstellen. Bewerbungsunterlagen werden von uns unmittelbar nach digitalem Erhalt verschlüsselt gespeichert.

Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, von uns Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich dazu an unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte.

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Auch haben wir keinerlei Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Daher weisen wir jegliche Verantwortung für die Inhalte anderer Websites zurück

Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz
Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden sie sich an unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte. Die schnelle Entwicklung neuer Internet-Technologien machen von Zeit zu Zeit Anpassungen an unsere Datenschutzrichtlinien erforderlich. An dieser Stelle werden sie über Neuerungen informiert.