nach oben




|

Rudern gegen Krebs

Aufs Wasser für einen guten Zweck

Am 25. August wurde auf der Aller "Rudern gegen Krebs" durchgeführt. An die 650 Teilnehmer unterschiedlichster Klassen gingen für einen guten Zweck in Celle an den Start und ruderten eine Strecke von etwa 300 Metern. Die Lebenshilfe Celle war dabei und unterstützte mit ihrer Teilnahme die Arbeit der Stiftung Leben mit Krebs und des Onkologischen Forums Celle e.V. Die gemeldeten Ruderer (Beschäftigte, Sozialpädagogen, pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiter aus der Verwaltung) haben in Vorbereitung auf die Regatta jeweils 2-4 Trainingseinheiten absolviert. Es hat sich gelohnt. Auch wenn der große Sieg ausblieb, hatten doch alle Beteiligten Teamgeist und ihre Verbundenheit mit der Lebenshilfe und dem guten Zweck unter Beweis gestellt.

Es war eine rundherum gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Organisatoren, die vielen freiwilligen Helfer der drei Celler Rudervereine, Kerstin Sauerwald-Weiß für die komplette Organisation und Dr. Clemens M. Kasper, der die Teilnahme ermöglicht hat.